Die Österreichische Nationalmannschaft scheidet nach ihrer 0:1 Niederlage im Stade de France in Saint-Denis (bei Paris) aus der EM-2016 aus.
Außenseiter Island wird damit 2. der Gruppe F und qualifiziert sich für das Achtelfinale gegen England am 27.6 in Nizza