Die Fußball EM 2016 in Frankreich

Vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 findet die 15. UEFA Fußball-Europameisterschaft in Frankreich statt.
Damit wird in Frankreich zum dritten Mal nach 1960 und 1984 die Fußball-Europameisterschaft ausgetragen.
Zum ersten mal in der Geschichte des Turniers werden insgesamt 24 Mannschaften an der Endrunde teilnehmen (bisher waren es nur 16). Die Dauer der Endrunde wurde auf Grund der höheren Anzahl der Spiele von drei auf vier Wochen verlängert. Das  Eröffnungsspiel findet am 10. Juni 2016 um 21.00 Uhr im Stade de France in Saint-Denis (Vorort von Paris) statt.

Die Spiele der Gruppenphase wurden am 12. Dezember ausgelost.
Mehr Infos zu den Spielen der Gruppenphase der Fußball EM 2016

Die Spielorte der EM 2016

Stade de France – Saint-Denis (Paris)

Stade Velodrome – Marseille

Grande Stade de Lyon (Stade des Lumières) – Lyon

Parc des Princes – Paris

Stade Pierre-Mauroy – Villeneuve-d’Ascq (Lille)

Stade Bollaert-Delelis – Lens

Grand Stade de Bordeaux – Bordeaux

Stade Geoffroy-Guichard – Saint-Étienne

Stadium Municipal– Toulouse

Allianz Riviera – Nizza

Karten für die Fußball EM 2016

Die Eintrittskarten für die Spiele der Fußball EM 2016 werden seit 10 Juni 2015 verkauft.

Mehr Infos zu Tickets für die EM 2016 in Frankreich

In Kürze mehr Informationen zur Fußball EM 2016, den Austragungsorten, Tipps für Fans die einen Frankreich-Trip zur Fußball EM nach Frankreich Planen … uvm

Weiterführende Links zur Fußball EM 2016 in Frankreich

Die offizielle Webseite der UEFA EURO 2016

Spielplan Qualifikation UEFA EM 2016 als pdf (auf en)